Wie ich Oberfränkische Online-Meisterin wurde

Ende 2021 schloss ich mich meinem neuen Verein, dem SC Höchstadt, an. Obwohl ich in NRW wohne und der Verein in Bayern beheimatet ist, entschied ich mich dafür aufgrund des großen Online-Angebotes. Außerdem hatte ich viele Schachbekanntschaften in dem Verein.

Die Schachspielerin Tatiana Flores in ihrem Vereins-Shirt.Für die Coronabedingt verschobenen Bezirksmeisterschaften fand ein Onlineturnier im Januar statt. Als amtierende Weltmeisterin waren die Erwartungen hoch. Obwohl wir einen für mich ungewohnten Zeitmodus (Schnellschach 15 Minuten) spielten, konnte ich in der knappen Zeit gute Züge finden und einen Gegner nach dem anderen besiegen und so mit fantastischen 7/7 das Turnier gewinnen! Ich war überwältigt und seit dem freue ich mich auf alle weiteren Turniere mit meinem Verein.

Tabelle

Teile den Beitrag
Avatar photo
Tatiana Flores

Ich wurde 1998 in Andorra geboren und zog, als ich 14 war, mit meiner Familie nach Deutschland. Bereits von klein auf lernte ich viele Sprachen (Deutsch, Spanisch, Französisch, Englisch und Katalanisch) und begeisterte mich für Literatur. Ich arbeite aktuell als Schriftstellerin und Schach-Journalistin. Außerdem trainiere ich täglich, um eine professionelle Schachspielerin zu werden. Mehr über mich erfährst du auch in meinem Blog oder meinen Social-Media Kanälen.